Abfuhrtermine 2018

 

 

Am Sportplatz, neben den Fertiggaragen, steht ein Container, der für Bauschutt genutzt werden kann. Bitte beachten Sie jedoch:

 

Es darf nur reiner Bauschutt angeliefert werden.

Hierzu gehört:

Reines mineralisches Material, sowie z.B. Mauerwerksabbruch, Bims, Betonabbruch, Bruchsteine, Kalksandsteine, Tonrohre, Dachziegeln, Naturschiefer,

keramische Baustoffe (Fliesen, Waschbecken etc.)

Schornsteinmaterial (nur der Außenmantel ohne Abgasberührung)

Zementestriche und Gussestriche

 

Hierzu gehören nicht:

 

Leichtbaustoffe (Gipskartonplatten oder Gasbetonsteine), Dämmstoffe (Mineralwolle), Glas und Glasbausteine, Lehmmauerwerk, asbesthaltige Stoffe.

 

Auch verfügen wir über eine Grüngutannahme. Diese befindet sich unterhalb des Sportplatzes. Bitte achten Sie darauf, dass hier nur Grüngut angeliefert werden darf.

 

Bitte geben Sie nur Material ohne Störstoffe wie Plastik, Metall etc. ab. Plastiksäcke und andere Transportmittel nehmen Sie wieder mit nach Hause zurück. Sie gehören in die Haus-Mülltonne. Die Holzteile sollten den maximalen Durchmesser von 20 cm und eine Länge von 3 m nicht überschreiten.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ortsgemeinde Mackenrodt