Sitzungen

Einladung

 

 

 

Am Mittwoch, dem 24. Mai 2017 um 20.00 Uhr, findet im Bürgerhaus in Mackenrodt eine öffentliche Ortsgemeinderatssitzung statt, zu der Sie hiermit eingeladen werden.

 

 

 

 

Reiner Mildenberger

Ortsbürgermeister

 

 

 

Öffentlich

 

  1. Einwohnerfragestunde

  2. Umgestaltung des Friedhofes

  3. Ersatzbeschaffung einer Funkschaltuhr für die Glockenläuteanlage

  4. Anschaffung einer Motorsense/Freischneiders

  5. Pflanzbeete für Ortseingangsschilder

  6. Gestaltung Dorfmittelpunkt „Weihnachtszeit“

  7. Informationen und Anfragen

 

Nichtöffentlich

 

8. Vergütung für das Freischneiden von Feldwegen

 

 

 

 

 

Am Mittwoch, dem 05. April 2017 um 20.00 Uhr, fand im Bürgerhaus in Mackenrodt eine öffentliche Ortsgemeinderatssitzung statt.

 

 

 

 

 

 

Öffentlich

 

  1. Einwohnerfragestunde

  2. Informationen zur Fusion der Verbandsgemeinden Herrstein/Rhaunen

  3. Verträge der Ortsgemeinde mit Ratsmitgliedern sowie Bediensteten der Ortsgemeinde im Kalenderjahr 2016

  4. Beauftragung der Verbandsgemeinde Herrstein zur Erstellung eines Baumkatasters

  5. Informationen und Anfragen

 

 

Protokollauszüge der Sitzung vom 05. April 2017

 

 

 

TOP 2 Information zur Fusion der Verbandsgemeinden Herrstein/Rhaunen
 
-  Nur Information – kein Beschluss
 
OBgm. Mildenberger informierte den Rat über den Stand der geplanten Fusion der VG Herrstein mit der VG Rhaunen.
 
Aus der Fusion der VG Herrstein (34 Gemeinden mit rd. 15.800 Einwohner) und der VG Rhaunen (16 Gemeinden mit rd. 7.300 Einwohner) ergeben sich viele Auswirkungen auf die Gemeinden und deren Bürger. Hauptsitz der neuen VG wird Herrstein sein. Rhaunen wird einen Nebensitz erhalten mit Teilen der Verwaltung. Der Namen wird voraussichtlich VG Herrstein-Rhaunen sein.
Es bestehen Bestrebungen einzelnen Gemeinden aus der VG Rhaunen auszutreten. Im Bereich der VG Herrstein sind keine derartigen Bestrebungen bekannt.
 
Die Umlage der VG Herrstein wird steigen von derzeit 35 % auf voraussichtlich ca. 37,5 %. Sofern einzelne Gemeinden aus der VG Rhaunen austreten, könnte die Umlage bis auf ca. 38,5 % steigen.
 
Bei den VG Werken könnte aufgrund einer Modelrechnung für einen Haushalt mit 3 Personen, 35 m³ Wasserverbrauch/a und 800 m² Grundstücksfläche im Bereich der VG Herrstein gegenüber dem aktuellen Stand eine geringe Reduzierung der Kosten eintreten (minus 14 €/Einwohner) und bei der VG Rhaunen eine Erhöhung der Kosten (plus 28 €/Einwohner). Dies begründet sich darin, dass die Bürger in der VG Rhaunen in den vergangenen Jahren geringere Beiträge zahlte (z.B. aufgrund längerer Abschreibungszeiten 50 Jahre anstelle 40 Jahre bei VG Herrstein – Anpassung der Abschreibung von Herrstein wird erfolgen).
 
OBgm. Mildenberger wird weiter über den Verlauf der Fusion informieren.
Beiträge oder eine Einbeziehung der OG-Räte sind derzeit nicht gewollt bzw. nicht vorgesehen.

 

Abstimmungsergebnis:   dafür: - dagegen: - Enthaltungen: -

TOP 3 Verträge der Ortsgemeinde mit Ratsmitgliedern sowie Bediensteten der Ortsgemeinde im     Kalenderjahr 2016
 
-  Nur Information – kein Beschluss
 
OBgm. Mildenberger informierte den Rat darüber, dass im Kalenderjahr 2016 mit Ratsmitgliedern sowie Bediensteten der Ortsgemeinde Mackenrodt keine Verträge geschlossen wurden.

Abstimmungsergebnis: dafür: - dagegen: - Enthaltungen: -

 

TOP 4 Beauftragung der Verbandsgemeinde Herrstein zur Erstellung eines Baumkatasters
 

 
Der Ortsgemeinderat beschließt der VG Herrstein die Erstellung eines Baumkatasters zu beauftragen. Zunächst soll nur die  Erstaufnahme beauftragt werden mit einer Aufnahme im belaubten und nicht belaubten Zustand. Über eine Weiterbeauf-tragung wird der OGR gesondert beschließen.
 
Der Umfang der aufzunehmenden Bäume wird durch die OG vorgegeben. Die Abrechnung erfolgt auf Nachweis (30,-- €/Std. ohne Anfahrtskosten).

 

Abstimmungsergebnis: dafür: 5 dagegen: 1 Enthaltungen: 1
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ortsgemeinde Mackenrodt